Montag, 23. Februar 2015

Mein kleiner Hase....



Ein kleiner Hase....,
ist bei uns eingezogen.


Mal macht er es sich gemütlich ....,
in einem kleinen Bettchen,


dann wieder...
in einem
Korbwagen.


Und damit er es immer schön
kuschelig hat,
habe ich ihm auch noch 
passende Kissen genäht.


Wer gerne noch mehr sehen möchte...,
schaut doch einfach auf meinem Blog.

www.dazabe.blogspot.com

Bis bald
eure 

Daniéla



 

Donnerstag, 19. Februar 2015

Ein Osterschäfchen


In diesem Jahr bin ich mit der Osterdeko sehr zeitig dran.
 
(Das liegt unter anderem daran, dass meine Stickmaschine zur Reparatur ist und nun viel Zeit für Projekte ohne Sticken bleibt.)

 
 
 Das Schäfchen stand schon seit einiger Zeit auf meiner "To-do-Liste".
 

 
Allerdings hatte ich einige Schwierigkeiten beim Nähen, Genaueres könnt Ihr im Blog nachlesen.
 
Trotzdem gefällt mir das Ergebnis sehr.
 
Liebe Grüße
Britta

Samstag, 14. Februar 2015

Horig isch die Katz...

Horig, horig, horig isch die Katz...


...un wenn die Katz nit horig isch...


                            Hoppla... falsches Bild ;-)

Wo waren wir? Ah ja...

...donn fongt sie au kei Mies!




















EINE TOLLE FASTNACHT WÜNSCHE ICH EUCH!!!

Liebste Grüsse,
Silvi



Mittwoch, 11. Februar 2015

Fräulein Lotte Hase

Hallo liebe Tildaranerinnen,

letzte Woche ist das Fräulein Lotte Hase
von meiner Nähmaschine gesprungen.

Direktemong in mein Rosinenhaus, wo es
jetzt wohnt. Ob es einen ganzjährigen
Mietvertrag bekommt weiß ich noch nicht.

Schaun wir mal, dann sehn wir ja !



Fräulein Lotte Hase 


Diese beiden Utensilos sind auch diese Woche von meiner
Nähmaschine gehüpft und für meine Tochter
 (Wunscharbeit von Wunschtochter)!



Kleid ist eine Eigenproduktion.Quasi maßgeschneidert, hihi!

Liebe Rosinengrüße

Montag, 9. Februar 2015

Limited Edition von Tilda

Dies Jahr erfreut uns Tone Finnanger mit einem Extra-Bonus.


Die Artikel aus der Limited Edition gibt es nur solange der Vorrat reicht.
Nachbestellen geht leider nicht.
Hier zeige ich euch einen kleinen Vorgeschmack:

 Das ist einer der feinen Stöffchen

 Schachteln im Dreierset

 Der Stoff ist jetzt schon mein Liebling

Alle Artikel findet ihr hier

Die meist gestellte Frage nach einem neuen Buch kann ich auch nochmal hier beantworten. Ein neues Tildabuch kommt im Sommer! Tone Finnanger macht nur noch ein Buch pro Jahr.
Tilda-rische Grüsse
die Frau Oldenkott

Freitag, 6. Februar 2015

Gehäkelte Untersetzer ...

... mit süßem Tilda-Stoff verziert !

 
 
Liebe Grüße schickt Euch Eure -  Lotti

Montag, 2. Februar 2015

Wintertilda

Passend zur Jahreszeit habe ich am Wochenende meine Winter-Tilda fertig gemacht. 

Mehr Bilder davon gibt's auf meinem Blog!

Sonntag, 25. Januar 2015

Einkaufstasche


Hallo ihr Lieben!

Die Tasche aus dem ersten Tilda Buch stand schon sooo lange auf meiner Nähliste. Und dieses Wochenende war es dann auch endlich mal soweit...



Die passenden Bambusgriffe hatte ich schon lange in meinem Nähstübchen gehortet und der Stoff war auch kein Problem. Also wurde sie fix genäht. 




Nur die Tilda-Rose hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht...
Irgendwie sieht meine Blüte so gar nicht nach einer edlen Rose aus???

:-/

Hat jemand von euch schon mal so eine genäht? Das Nähen an sich ist ja nicht schwer aber das aufrollen und so biegen, dass es so aussieht wie auf der Abbildung...  puuuhhh... das war eine Arbeit. Und mit dem Resultat bin ich dann doch nicht so zufrieden.

Aber wahrscheinlich ist das wie bei allem: 
Übung macht den Meister... 




Weitere Bilder meiner Tasche findet ihr auf meinem Blog!


Liebe Grüße

Mittwoch, 7. Januar 2015

Aufpeppen macht schöner

  

Manchmal hilft es schon einer alten Tilda
ein neues Kleidungsstück zu stricken, 
häkeln, nähen, was auch immer.

Hier ist der Sternenpulli neu. Aber mal
ehrlich, Tilda hat ganz schön lange 
Arme. Da muss ich wohl noch mal was
nachstricken, anstricken .......

Liebe Grüße
Rosine



Samstag, 3. Januar 2015

Schwein für's neue Jahr

Liebe Tilda-Freunde!

Ich wünsche euch ein gutes neues Jahr und mögen uns die kreativen Ideen niemals ausgehen!


Was würde zum Jahresbeginn besser passen, als ein Schweinchen? Ich bin vom neuen Tilda-Buch wieder total begeistert, es ist wirklich wunderschön geworden und ich mag es einfach, wenn sich der Stil auch mal ändert. Es müssen ja nicht immer Tilda-Engel nach demselben Schema sein. Bald kommt die neue Kollektion heraus, die mir auch sehr gefällt. Vielleicht gibt es sogar wieder ein neuen Büchlein?


Samstag, 27. Dezember 2014

Rundkissen


Das Rundkissen mal anders, mit dunkelblauem Dirndlstoff und einem Häkelherz darauf.

Herzlich, Rita



Mittwoch, 17. Dezember 2014

Tildas coole Rentiere



Egal aus welchem Stoff man sie fertigt, sie
sehen immer cool aus !





 ♥




Liebe Grüße
Rosine

Dienstag, 16. Dezember 2014

Tilda-Schäfchen


Hier nun das zweite Werk aus dem neuen Tilda-Buch:
 
 
Auch beim Schäfchen habe ich die Flügel nicht aus Pappe gemacht, sondern auch, wie beim Rentier, genäht.

 
 
Viele Grüße
Britta

Samstag, 13. Dezember 2014

Herzlich Willkommen

Dieser Kranz mit dem Tilda-Rentier bewacht unseren Eingang :-)


Ach so, halt... das war das falsche Bild ;-)
Daaaaaaaa ist er:

* * * Damit wünsche ich Euch eine zauberhafte Weihnachtszeit * * *


Liebste Grüsse,
Eure Silvi

Freitag, 12. Dezember 2014

Tilda-Rentier


Vor kurzem habe ich mir das Buch "HOMEMADE & HAPPY" gekauft. Ausschlaggebend war das im Internet gesehene Rentier und Schaf.
 
Mein erstes Projekt war dann auch das Rentier:
 

Mein Rentier hat allerdings genähte Flügel bekommen. Mir gefallen diese besser als die Flügel aus Pappe, die im Buch verwendet worden sind.
 
 
Leider zieht das Tierchen heute aus. Aber ich werde auf jeden Fall noch eins für mich nähen.
 
Das Buch gefällt mir übrigens sehr gut.
 
 
Ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent.
 
Liebe Grüße
Britta

Duftschnecke 2


Und so alleine war das nix.
Daher nochmals eine Lavendelschnecke für die Wäsche.


Herzlich, Rita

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Duftschnecke1


Schnecken mit Stopfwatte und Lavendel gefüllt.
Kleine Duftschnecken für die Wäsche;)


Herzlich, Rita

Montag, 8. Dezember 2014

Basar im Altenheim

Ich wollte ja nicht mehr zum Basar gehen. Aber eine nette Dame rief mich an, ob ich im Altenheim zum Tag der offenen Tür mit Advendbasar mitmachen möchte. Da ich frei hatte und noch einiges da hatte sagte ich zu.
Erst lief es schleppend, hatte auch nicht viel erwartet. Am ende war ich doch noch ganz erfolgreich, denn die Angestellten und Besucher kauften doch noch Kleinigkeiten. Und eine kleine Kinderkrabbeldecke ist auch verkauft. Hatte vorher noch ein paar Eulenkissen genäht, die auch schnell weg waren.
 
 
 



So das war´s erst mal von mir
Liebe Grüße
Petra

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Renntier



Seit langen gewünscht, nun genäht;)
Eher mager im Gesicht, aber dennoch liebenswert;)

Herzlich, Rita