Dienstag, 23. September 2008

Nackenrolle al la Tilda

Hier ein weiteres Geschenk für meine Mutter. Eine Nackenrolle mit einer handgestickten Tilda Rose. Der Schnitt ist ein Eigenentwurf, die Rose aus "Tildas Haus".



Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

Plötzies hat gesagt…

Deine Mutter ist aber sehr verwöhnt mit Tilda Sachen :-)

Die Idee und Stoffkombi gefällt mir sehr!

LG, Melanie

Rednoserunpet hat gesagt…

sehr hübsch geworden

HomeundCountry hat gesagt…

Hallo,

na das ich diesen Blog noch nicht entdeckt habe ;-)
Vielleicht können wir uns ja verlinken.

Liebe Grüße
Anja

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Nicol,
bitte nicht erschrecken,daß ich "anonym" antworte, aber dieses Open/Google/Url macht mir Probleme und Angst. Auch ich bin Bewunderin Ihrer Nackenrolle, und es würde mich interessieren, wo Sie den Schaumstoff ergattern haben ( gibt`s den schon in der Form zugeschnitten und in guter "harter" Qualität?).
Schönen Tag und gute Ideen wünscht Ihnen Milusche