Montag, 2. März 2009

Badenixe




Darf ich vorstellen: Die Badedamen von Tilda, sind sie nicht goldig...zum Baden gehen eigentlich noch etwas zu kalt. Sie gefallen mir viel besser als die neue schlanke Badenixe von Tone Finnanger.

Kommentare:

marmelis hat gesagt…

oooh ja, die sind soooooooooooooooo grandios!!!!!!!!!!!

LG Marika

Rednoserunpet hat gesagt…

die sind sooo schön geworden. ich find die auch besser wie die klapperdürren

Anonym hat gesagt…

sie sind so wunderschööööön,einfach großartig. wo gibt es die anleitung?

tolidani hat gesagt…

Die sind total klasse und gefallen mir auch besser als die dünnen.
LG Nicole

Stephanie hat gesagt…

Die zwei sind so richtig schön knubbelig.
Toll !!
lg
Steffi

Anonym hat gesagt…

Sind sind einfach nur bezaubernd in ihre ihnen so eigenen Fülle.
Zuschade, daß es das Schnittmuster nicht mehr gibt...
ich würde sie auch zu gerne nähen, aber ohne Schnittmuster :o((( das kann ich einfach nicht
von Herzen GRATULATION zu diesen bezaubernden Damen :o)

Prüsseliese hat gesagt…

Die sind echt wunderbar. Böse Zungen würden behaupten ich hätte Modell gestanden. Ich werde mich wohl auch mal dran machen eine zu nähen.

LG Sylke

die Plötzies hat gesagt…

Ich bin auch für die mohliege Badedamen, sehr schön.

LG, Melanie

Unknown hat gesagt…

Hallo ihr Lieben
In welchem Buch finde ich die Badenixe? Würde sie auch gerne nähen.Liebe Tilda Grüße