Dienstag, 21. April 2009

Meine erste "Auftragsarbeit"

Vor kurzem habe ich meine erste Auftragsarbeit ausgeführt. Eine ganz liebe Dame aus meiner Umgebung hat sich einen Osterhasen in grau und eine Badenixe aus dem neuen Sommerbuch gewünscht.

Der Hase sollte relativ einfach sein, ohne zuviel Schnick-Schnack. Für mich persönlich hätte ich sicher noch Spitzen und Bänder benutzt.

Die Badenixe ist viel aufwändiger, als ich gedacht hatte. Eigentlich hat sie mich auf den Bildern nicht so angesprochen, aber nachdem ich eine "in echt" gesehen habe, möchte ich mir nun doch auch eine machen. (Irgendwann...)


Viele liebe Grüße von
Daniela!

Kommentare:

Sabrinaesse hat gesagt…

schöne Kreationen !!!!!!!

Quilterin hat gesagt…

Och, die sind ja süß!

die Plötzies hat gesagt…

Tolle arbeit wie immer!!
Wie ich sehe, die Badedamme nimmt schon ein Fußbad ;-)

Stephanie hat gesagt…

Wunderschön geworden, die Beiden.
Die Arbeit hat sich echt gelohnt.

Rednoserunpet hat gesagt…

die sehen echt richtig gut aus

Hühnerstall_kreativ hat gesagt…

Toll, ich finde den Hasen auch ohne Schleifen und Bänder super.