Donnerstag, 28. Mai 2009

Rosalistoff und noch mehr.....

Hallo zuusammen,

Beim Schweden in Frankfurt gibt es wieder Rosaliestoff 5€/Meter. :-)

Meine Digicam streigt immer noch :-( Kann leider nicht meine Errungenschaften vom Stoffmarkt, am vergangenen Samstag präsentieren. Aber es war sehr Verführerisch. Allein bei Trapp-Tripp.de aus Baiersbronn kann ich mich stundenlang aufhalten. Neben Kleinkram habe ich noch Stoffe für eine Strandtache aus dem neuen Buch gekauft, die werde ich heute noch nähen.
Ansonsten war ich fleißig. Eine Leggin (Nele ohne Rüschen) und eine Ivy - jeweils in Gr. 86- und ein Engel (groß) aus der Sommerwelt sind entstanden. Leider hat er noch keine Haare. Muss erst sehen woher ich die bekomme...

So nun mache ich mir mal einen Kaffee und wünsche euch allen einen schönen Donnerstag

Liebe Grüße
Kirsten

Kommentare:

Isihasi hat gesagt…

Hallo Kirsten, du glückliche der Schwede in Deutschland ist wohl besser als der hier in Österreich. Ich pilgere im Abstand von 3 Wochen immer mal wieder hin + von Rosalie KEINE SPUR - grrrrr. Hoffe dass deine Digicam bald funktioniert, ich will die Strandtasche sehen - meine Schwester will auch eine haben - mal sehen. Tildanische Grüsse Isihasi

Hühnerstall_kreativ hat gesagt…

Wow, der Preis steigt wohl auch immer mehr (bei jeder Nachlieferung). Bei uns kostet er 4,00 EUR/m (jedenfalls vor ca. 2 Wochen), ich habe den 1. Rosalie-Stoff (ist ca. 4 Monate her)für 2,50 EUR/m gekauft.

Issis hat gesagt…

Dann ist die Bettwäsche, wenn man es umrechnet ja wirklich preiswerter. Die Strandtasche ist riesengroß. Ich habe Taschenvlies, sehr störrisch, genommen. Muss nun noch das Band außen annähen und die Henke, wobei die mal wiedern, meiner Meinung nach , zu kurz sind.