Sonntag, 7. Juni 2009

Kuschelhase nach Tilda


Guten Morgen, die Idee stammt aus unserem Wanderpaket, da wir bei uns ausgelost haben, fand der Hase im Paket ein anderes zu Hause, allerdings musste ich einfach einen Ersatz herstellen. Er ist nach einem Schnitt aus Tildas Frühlingswelt entstanden, allerdings das Gesicht habe ich ein wenig Kindgerechter gestaltet. Er ist noch nicht perfekt, seine Geschwister werden mit Sicherheit immer besser, aber er wird hier einen Sonderplatz für Erstwerke finden. L. G. Grit

Kommentare:

Rednoserunpet hat gesagt…

der ist absolut genial.. ich habe eine schnecke schon mal aus leopardenfell genäht.. die sehen dann ganz anders aus. prima. auch das gesicht ist voll süss

Eingeseift hat gesagt…

Oh,
wie cool, der Lacht..
ein richtiger Lach-Hase..
LG
Sibylle
Oh, wie schad ich bin bei http://seifenhexe.blogr.ws
das funktioniert ansonsten nicht...