Montag, 15. Juni 2009

Neues aus meiner Nähstube

In letzter Zeit sind wieder einige neue Tildas bei mir entstanden. Gestern vormittag habe ich diese fliegende Katze mit Herz ausprobiert. Im Buch gefällt sie mir zwar nicht so gut, aber im Rosenlook finde ich sie doch ganz niedlich.

Die kleinen Vogelhäuschen finde ich auch ganz toll. Erstens sind sie schnell genäht, wenn man ein kleines Geschenk braucht zum Beispiel und zweitens kann man sie so schön verzieren.

Nachdem meine bisherigen Enten alle ausgeflogen sind, darf diese nun bei mir bleiben.

Genauso wie diese weiße Katze. Die Farbkombination weiß/beige gefällt mir sehr gut.

Ein kleiner Gärtnerhase im Rosaliekleidchen mit einer Libelle unter dem Arm.

Kommentare:

BiReu's Seite hat gesagt…

>Die Katze ist ja wirklich allerliebst!!!! Die würde ich gerne adoptieren. . . . .
LÖG Birgit die Stricklilly

Die Pedi hat gesagt…

oh, wie süß - die weiße katze gefällt mir besonders gut! :-)
lg, pedi

Stephanie hat gesagt…

Wunderschöne Sachen hast Du genäht, was mir am Besten gefällt, kann ich gar nicht sagen, sie sind alle wunderschön.
lg Steffi

erna-riccarda hat gesagt…

Alle Sachen sind ganz toll, da müsste ich allen die beste Note geben. Aber am besten gefällt mir ein DETAIL: die kleine Rose am Ohr der fliegenden Katze. Süß!

LG Erna-Riccarda