Mittwoch, 8. Juli 2009

Badedame Fräulein Hildegard

Hallo,

als Fräulein Hildegard hörte, das ihre beste Freundin das Fräulein Gisela an den Strand gegangen ist, hielt sie natürlich nichts mehr in den eigenen 4 Wänden. Schnell ihre Badematte aufgerollt, Nackenrolle und das neueste Tilda Buch in die Filztasche gepackt und auf geht es zu Fräulein Gisela an den Strand zum anregenden Pläuschchen.

Dieser Badedame habe ich noch ein paar Extras genäht. Ursprünglich wollte ich nur eine Tasche nähen aber irgentwie hat sich das verselbstständigt und mir fielen ständig neue Kleinigkeiten ein, die Fräulein Hildegard noch für den Strand brauchen könnte. Es ist alles komplett selbst gemacht. Die Filzrosen sind frei Schnauze nach dem Tilda Rosenschnitt in Tildas Haus ausgeschnitten und genäht. Die Tasche ist ein eigener Schnitt. Die Stickrose auf der Tasche ist freihand nach einer Tilda Rose genäht. Das Innenleben der Nackenrolle ist zusammengerollter Volumenvlies und die Rose ebenfalls nach Vorlage aus Tildas Haus. Die Halskette ist ebenfalls selbgebastelt und das "Tilda Buch" aus Bastelkarton und Kopierpapier gebunden und handbemalt. Dieses Projekt hat mir viel Spaß gemacht und ist bestimmt nicht das Letzte dieser Art :-)

In meinem Blog gibt es noch mehr Fotos von Fräulein Hildegard :-)

LG Nicole




Kommentare:

die Plötzies hat gesagt…

So viele kleine wunderschöne Details. Hildegard ist zu beneiden ;-)

LG, Melanie

Lilu`s crafts hat gesagt…

Da könnte man glatt neidisch werden! Nur Schade das der Sommer mal wieder Pause macht. Da muss man sich ja seine eigenen Strandgeschichten zusammenbasteln!

LG Ruth

CONNY hat gesagt…

das ist ja eine suesse.und die handtasche ind das kissen dazu.echt ein absoluter hingucker.

beste gruesse conny

Denise-Naehkaestchen hat gesagt…

Das ist ja super schön!!
All die vielen Details und so schön gemacht , Neid !

Ganz liebe Grüße
Denise

Die Pedi hat gesagt…

Oh, super-schön! Und so viele tolle Details! Hast Dir ja richtig viel Mühe gemacht! Jetzt muss es nur wieder Sommer werden... :-)
LG, Pedi

laualau hat gesagt…

Toll sieht es aus alles so *deteilverliebt* ech gut....
lg laualau

lille stofhus hat gesagt…

Die ist ja süß!!!!!
Die Rüschen am Rand des Badeanzugs. Wahnsinn!!!
Und die Tasche gefält mir auch sehr gut.

LG Gela

Isihasi hat gesagt…

... und Fräulein Hildegard verlies Hals über Kopf den Strand nach einem dringenden Anruf ihres Ehemannes - das Wasser ist ihm angebrannt - eilig lief sie nach hause + vergaß die ganzen tollen Sachen. Da kam die kleine Isihasi + gab ihnen eine Heimat... - schönes Märchen - hm ;oD - Die Sachen sind so toll, dass ich mir das ausdenken musste. Dickes Lob + Tildanische Grüsse - Ilse

Cattinka hat gesagt…

Oh wow, mir gefallen die kleinen Extras die Du genäht hast sehr gut. So eine winzige Tasche mit so vielen Details, das Buch und die Nackenrolle ebenfalls, wie hast Du nur so ne winzige Rose gestickt?!
Alles super cool!
KATRIN W.