Donnerstag, 16. Juli 2009

Zwischendurch was anderes

Heute möchte ich Euch Vögelchen in drei Variationen zeigen:


Diese habe ich aus Rosenpatchworkstoff gefertigt und dann haben sie ein Satinband zum hängen bekommen.


Die drei habe ich aus Tildastoff genäht rosa mit weißen Punkten, dann haben sie noch eine Baumwollspitze um den Hals bekommen und ein Organzaband hängen.

...zum Schluss noch zwei wieder aus einem Patchworkstoff (Rest von einem Engel) mit verspieltem Rosenmuster. Dann haben sie noch ein Schleifchen und Band aus Kordel bekommen.
Die Schnäbelchen und Augen habe ich mit Acrylfarbe gemalt.

Kommentare:

Rednoserunpet hat gesagt…

hübsche stoffwahl.. die unteren finde ich bezaubernd. mit den rosen und den schleifen , schöner stoff

lillikids hat gesagt…

Die Vögel :-)
Habe ich schon so oft genäht und könnte sie immer wieder nähen.
Ich mag sie und Deine gefallen mir auch.

gruß, sandra