Sonntag, 9. August 2009

Nähschneggies

Also im Garten meide ich die Schnecken, vorallem die Nacktschnecken, die mit Häuschen gehen ja noch,......aber diese Nähschnecken, an denen kam ich einfach nicht vorbei und dann mussten es halt gleich mal zwei sein (ehrlich da liegen schon noch so zwei, drei in der Kiste, mit Pummeligen zusammen, die vertagen sich eigentlich ganz gut!)


Eine Flipischnecke mit Blümchenspitze, die wollt ich eigentlich garnicht kaufen, aber ich glaub da brauche ich mehr!

..und eine rosa Schneggi auch mit Spitze und kleinem Schmetterling. Morgen überlege ich mal, was die noch für einen Untergrund bekommen, weil das mit dem Holz gefällt mir nicht so gut.

Auf meinem Blog könnt ihr sie jetzt mit ihrem neuen Plätzchen bewundern!

Kommentare:

lillikids hat gesagt…

diese Schnecke (n) habe ich auch schon länger nicht mehr gesehen.

schön :-)

gruß, sandra

chiarmika hat gesagt…

die sind ja süß!!

ganz liebe Grüße
Ute

Pummelchen hat gesagt…

Die sind ja richtig schön
gruss pummel

Marita hat gesagt…

Oooch die sind ja super niedlich geworden, die rosa Schnecke ist ganz nach meinem Geschmack. Ganz Toll.

LG Marita

die Plötzies hat gesagt…

Ja, ohne schnekcen geht nicht! Deine sind auch super toll! Bin mal gespannt was für ein Untergrund die bekommen!

LG, Melanie

Bastelschnitte, hat gesagt…

Hallo,
die Schnecken sind ja super süß geworden. Mein Favourite ist die rosa farbene.

Liebe Grüße
Britta

Gaby hat gesagt…

Die 2 sind ja niedlich! Wenn ich die so seh juckt es in den Fingern doch mal richtig nähen zu lernen!! Einfach zum knuddeln, genau wie die vielen anderen Sachen hier im Blog!
LG Gaby

Träumerle hat gesagt…

wirklich zuckersüß (: die möchte ich auch mal machen !

Sassa http://anniemilia.vuodatus.net hat gesagt…

Wundershöne:)

Absolutely fabulous snails!! I love those little packeges on top of them!!

Carla hat gesagt…

hallo,
Wie schön sind diese Schnecke! Aus welchen Buch kommen diese?
Grüssen aus Holland,
Carla