Dienstag, 8. September 2009

Tilda auf der "Wiesn" (Oktoberfest)


Das ganze "Alpenschickgedönse" das man zur Zeit auf vielen Blogs sieht, hat mit angesteckt und zu diesem Täschchen inspiriert. Und die Form wollte ich auch unbedingt mal ausprobieren. In einem Forum hatte eine Bloggerin geschrieben, sie hätte den Sminkepungschnitt umgeändert und die Seitenlinien gerade hochgezogen, so dass die Öffnung größer ist.

Liebe Grüße von

Kommentare:

Hühnerstall_kreativ hat gesagt…

Neidisch bin, das will ich auch haben.
Im Ernst, das Tascherl find ich super-chic!!!

erna-riccarda hat gesagt…

Oh, DAS sieht ja flott aus. Trotz Trachtenstil überhaupt nicht hausbacken, sondern richtig modisch. SUPER!!!

LG Erna