Mittwoch, 23. September 2009

Tildakatze

Da euch mein Pferdchen so gut gefallen hat, möchte ich Euch mal die Tildakatzen zeigen, die ich (schon 2006) gemacht habe.


Sie sind aus Nesselstoff, mit Kaffee eingefärbt und, noch nass, mit Acrylfarbe bemalt. Danach habe ich sie trocken gefönt, also nicht im Backofen gebacken.
Der Schnitt ist aus "Sommer i Tildas Hage"

Kommentare:

Tracey-Ann hat gesagt…

Wow, ich bin einfach nur begeistert. :)))!!!
LG Tracey-Ann

Zwergenwelt hat gesagt…

Deine Tiere sind einfach wundervoll, du hast so viel Liebevolles in ihnen, das merkt man gleich!
Die sind nicht einfach nur genäht, sondern haben eine echte Seele!!♥
Liebe Grüße, cornelia

chiarmika hat gesagt…

wow!!!Das sieht echt klasse aus!

ganz liebe Grüße
Ute

Hühnerstall_kreativ hat gesagt…

Wahnsinn, deine Werke sind einfach wundervoll!

Hampel-Pampel Paula hat gesagt…

Echt klasse!!! Ich mochte dieses Model eigentlich nie, aber deine beiden sind wirklich zum verlieben schön.

LG Silke

Cattinka hat gesagt…

Mann ist die schööööööön!!!! Was Du mit dem Stoff gemacht hast ist einzigartig, super gut!
LG
KATRIN W.

Daniela hat gesagt…

Wieder eine wunderschöne Arbeit!!! Du hast tolle Ideen, wie man die Tilda-Figuren individuell gestalten kann, ich bin begeistert.
LG, Daniela

PS: Wenn mein Pferdchen endlich fertig ist, dann zeige ich es euch natürlich auch.

erna-riccarda hat gesagt…

Ich schließe mich Silke an, da auch mir diese Katzen nie gefallen haben. DEINE sind allerdings wirklich schön, ich bin ganz erstaunt, wie toll die aussehen.
LG von Erna-Riccarda

Maria hat gesagt…

Deine Katzen gefallen mir super. Das ist eine tolle Idee mit der Kaffeefärbung. Mach nur weiter so, deine Ideen sind mal was ganz anderes.
viele Grüße
Maria

Stephanie hat gesagt…

Das freut mich, dass Euch Tilda "auf meine Art" gefällt.
lg
Steffi

angi hat gesagt…

q gatito más tierno amiga,tendrias la gentileza de compartir el molde..? acá te dejo mi dirección angi_246@hotmail.com,desde mi Chile amado te envío un gran abrazo... .Schreiben Sie ihren Text, um zu übersetzen...
q-Kätzchen zarterer Freund, Sie hätten die Anmut, den Schimmel zu teilen..? hier überlasse ich Ihnen meinen Adress angi_246@hotmail.com, von meinem lieben Chile schickt Ihnen eine großartige Umarmung....

Karin hat gesagt…

Wow, die sind aber toll geworden, deine Katzen. Hast du den Stoff vor dem Nähen gefärbt, oder nachher die fertigen Katzen?


LG
Karin

carmen hat gesagt…

Super!

Ich fand die Katzten auch immmer etwas doof, aber deine sind super!

L.G. Carmen

Stephanie hat gesagt…

@Karin
ich färbe die Tiere erst, wenn sie fertig sind (also auch gestopft und zugenäht)
lg und ein schönes WE
Steffi