Dienstag, 22. Dezember 2009

Noch eine Tilda Süchtige

Hallo ihr Lieben
Als erstes möchte ich mich bei euch vorstellen ich heiße Moni und im WWW bin ich als Mäusepiep unterwegs.Ich bastle schon seit der Kindergartenzeit und mit der Nähmaschine bin ich seit meinem 10 Lebensjahr vertraut. Angefangen habe ich mit Kleider für meine Barbiepuppen. Mit 12 nähte ich mir meinen ersten Overall( war damals ziemlich modern) und mit 14 mein erstes Dirndl. Was ich heute noch im Schrank hängen habe. Später kamen dann die Jacken und Hosen für meine Jungs dazu. Aber wie das bei Jungs nun mal so ist,ab einem bestimmten Alter kann man keine selbstgenähten Hosen mehr anziehen. So habe ich nach anderen Dingen gesucht und habe Tilda gefunden! Seither lassen mich die süßen Werke nicht mehr zur Ruhe kommen. Aber ich glaube das geht hier jedem so.
Genauso war es auch mit diesem knuffigen Elch, ich war sofort verliebt in ihn "grins"
Jetzt bewacht er meine Eingangstür.



Die tollen Herzen von Tilda sind immer ein willkommenes Geschenk.



Ich hoffe der Beschenkten gefällt das zarte Rosenmuster auf diesem Herz.



So das war es mal für heute, aber ich denke ich werde euch bald wieder etwas von mir hier zeigen. Denn ich bin ja "Tilda Süchtig".
Liebe Grüße Moni
.

Kommentare:

casdradaju hat gesagt…

Hy Moni,

schöne Sachen hast Du genäht und auch auf Deinem Blog sind sehr schöne Sachen. Ich habe Dich gleich mal auf meinem Blog verlinkt und werde Deinen Blog verfolgen.
Schöne Feiertage und liebe Grüße von
Dagmar

Denise-Naehkaestchen hat gesagt…

Hallo Moni,
na dann mal herzlich Willkommen bei den Tilda Süchtigen.

Schöner Elch gefällt mir sehr gut.
Ganz liebe Grüße
Denise