Mittwoch, 20. Januar 2010

noch mehr Schaf


So, heute habe ich das große Schaf genäht.
Da hat die Sache mit den Armen viel besser geklappt,
da der Schnitt auch ein ganz anderer ist.
Ich denke, beim kleinen Schaf sind die abstehenden Arme so gewünscht,
denn die wurden im Buch ja für die Girlande verwendet.

Kommentare:

Little Hummingbird hat gesagt…

Das ist ja ein ganz niedliches Schäfchen.Ganz toll und so kuschelig!!So eins muß ich auch mal nähen!
LG,Evy

Beate hat gesagt…

Das ist doch ganz gut geworden.Ich hab bei meinem Schaf die Arme im oberen Bereich nur ganz sparsam gestopft,dadurch stehn sie nicht so ab.
Ganz liebe Grüsse
Bea