Sonntag, 3. Januar 2010

Noch nachträglich ein frohes neues Jahr!

Hallo!
Ich wünsche allen Tildasüchtigen noch nachträglich ein frohes neues Jahr!
Alles was ihr anfangt und Euch vornehmt soll euch gelingen!
Ich freue mich immer, wenn ich nach einem Arbeitstag bei euch vorbeischauen kann, dann geht es mir gleich wieder besser.

Gestern habe ich leider eine etwas unerfreuliche Endeckung gemacht. Ich einem Katalog für Werbegeschenke "Schneider" oder ähnlich werden exakt genau die Tilda - Hasen und die kleine Gans spottbillig angeboten. Sie sind zwar nicht so schön wie handgenähte aber ich finde es trotzdem ziemlich ärgerlich. Schaut da eigentlich keiner auf die Urheberrechte?

L.G. Carmen

Kommentare:

Prinzessin Erbse hat gesagt…

Naja, nicht alles wird entdeckt...so genau nehmen es viele halt nicht mit dem Urheberrecht.

Things and Thoughts hat gesagt…

Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt als Petze dastehe, aber ich ärgere mich über sowas.

Mir geht es da eher weniger um die Urheberrechte, mehr aber darum, dass wir hier mit soviel Hingabe und Leidenschaft die Tildasachen anfertigen und da irgendwo einer ist, der das maschinell als Massenprodukt anfertigt.

Ich habe eine Email an Panduro geschickt und mich beschwert.
Weiß zwar nicht, ob Panduro der richtige Ansprechpartner ist, aber mal schauen, was die antworten.
Ich werde berichten.

Herzliche Grüße
Tanja

carmen hat gesagt…

Bin mal auf die Antwort gespannt.

L.G. Carmen

Things and Thoughts hat gesagt…

Ich auch ;-)