Donnerstag, 11. Februar 2010

Flowergarden Angel

Mein erstes fertige Werk aus dem neuen Heft.
Der macht Hoffnung auf den Sommer oder warmen Frühling - auf jeden Fall bitte WARM :-).
Ich war ehrlich gesagt überrascht wie groß er ist. Er bzw. Sie misst vom Scheitel bis zur (Flip Flop) Sohle ca. 62 cm. Er ist gestern erst fertig geworden, da ich mich beim Nähen etwas blöd angestellt habe. Nachdem ich erst die beiden Stoffe am Bein genau umgedreht fertig hatte (Punkte unten, Hautstoff oben) , habe ich gemerkt, dass ich auch die Naht für das Knie vergessen habe. Also Füllwatte wieder raus, genäht, Füllwatte wieder rein. Zuviel Füllwatte im unteren Teil gelassen, also aufgetrennt und das ganze nochmal. Will dann die Beine an den Körper annähen und wundere mich, dass das so gar nicht passt. Geschaut, nochmal geschaut und ... alles erstmal an die Seite gelegt. Habe nämlich die "Verlängerung" des Beines auf der Vorlage übersehen. Daher war mein Bein auch im Verhältnis zu Körper und Armen zu kurz. Naja, also nochmal neu genäht. Da guckt man genau hin, macht sich viele (vermutlich zu viele) Gedanken und dann soetwas blödes! Aber jetzt ist der Engel ja fertig und gefällt mir sehr gut. Ich muss jetzt nur noch den endgültigen Platz finden.
LG und einen schönen Tag wünscht euch
Frauke
Posted by Picasa

Kommentare:

Lilu`s crafts hat gesagt…

wirklich schön, dein Engel mit Hindernissen und es ist doch beruhigend, das anderen sowas auch passiert, ich hab letzten die Streiffen bei der Hexe falschrum gehabt.


Lg Lilu

Kinderfalls Primitives hat gesagt…

I am also making the same flower garden angel as a giveaway for my facebook group "Cupcakes and Cotton Candy". Pam xx

Rosenfee hat gesagt…

Der ist wunderschön geworden...toll
Liebe Grüsse
Patricia

Katarzyna / Kathryn hat gesagt…

Lovely, warm coloured angel!

Ela hat gesagt…

Der ist toll geworden! Ich mußte beim lesen echt schmunzeln bei meinem ist mir das mit der Bein Verlängerung auch passiert! ;)

LG Ela

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Ist der hübsch geworden!!! Mach Dir nichts drauß, auftrennen gehört dazu,das passiert auch alten Hasen...:-)
LG von Angela

lille stofhus hat gesagt…

Der Engel ist unheimlich hübsch geworden.

Gela

Hamsti45 hat gesagt…

Hallo Frauke,

also dieses Engelchen sieht wirklich hübsch aus. Ich habe heute einen der Moppelengel in einem Geschäft stehen sehen - aus der Bastelpackung genäht. Und ich war etwas enttäuscht, wie knubbelig er aussah. Deinen Engel dagegen schaut man sich wirklich gerne an. Mir gefällt auch die Farbzusammenstellung sehr gut. Und "Daumen hoch" dafür, dass du trotz Ärgernissen nicht aufgegeben hast.

Liebe Grüße
vom Hamsti45

Malu Lara hat gesagt…

Esta revista trae unas muñecas preciosas! que gusto el empezar a verlas elaboradas, te quedó hermosa!!!gua

Doris hat gesagt…

Mach Dir nichts draus, sowas ist mir auch schon passiert... und beim zweiten Engel wird alles anders... ;)
Das Ergebnis ist doch wirklich toll geworden.
LG Doris

kitChic hat gesagt…

Hey,
wow der ist echt supi schön geworden sehr hübsch.
Hm mußte lachen bei deinem "Beinchenunfall" gg* hatte ich auch schon alles ;o)
Aber das gehört dazu und beim nächsten klappt es ohne Probleme.
Liebe Grüße
Danny