Mittwoch, 10. Februar 2010

Nähgläser

Endlich bin ich einmal dazu gekommen, die Nähgläser zu verwirklichen, die in Tildas Sommerwelt beschrieben sind. Sie sind wirklich einfach und schnell zu machen und sehen wirklich hübsch aus. Zum Verschenken eignen sie sich bestimmt auch ganz toll. Die Gläser heißen übrigens "Einkochgläser Frucht & Fun" und sind von Leifheit. Die gabs bei Karstadt für 3,99 EUR. Bei Amazon kann man sie auch bestellen.

Kommentare:

LebensArt hat gesagt…

Super schön geworden. Und danke, jetzt weiß ich endlich wo man diese Gläser herkriegt. :)

lg Nina

Prinzessin Erbse hat gesagt…

Habe letztens 20(!) norwegische Einmachgläser (Norgesglass) für knapp 28 Euro erworben...ein echtes Schnäppchen, einige sind schon bei ein paar Tilda-Süchtigen in D gelandet ;-)
Aber diese hier von dir sehen auf jeden Fall super aus! Ich sollte meine Nähgläser jetzt auch mal herstellen...

LG, Maja

Pattililly hat gesagt…

ich finde die tilda-gläser sehr schön.
lg patti

Monika E. L. hat gesagt…

Oh, cool, bekommt man die norwegischen Gläser auch bei uns in Deutschland? Oder in einem (internationalen) Webshop? Ich finde sie besonders schön, weil sie zylindrisch und nicht so "ausgebeult" sind.