Samstag, 10. April 2010

Inspiriert von TILDA - mein erstes Rundkissen!

Hallo Ihr Lieben!

Habt Ihr auch schon das wunderschöne Rundkissen auf Seite 105 in "Tildas Sommerwelt" bewundert oder sogar genäht? Habt Ihr die Anleitung auf Anhieb verstanden? Ich habe mich da leider etwas schwer getan aber Dank der Hilfe einer lieben Freundin habe ich es dann geschafft und dies ist das Ergebnis:

Jetzt wo ich den "Dreh" raushabe möchte ich unbedingt noch weitere solcher Kissen nähen, ab liebsten auch wie das Original aus dem TIDLA-Buch mit der wunderschönen gesticken Rose in der Mitte.

Ein kleiner Tipp dazu: Ihr solltet die Füllwatte auf jeden Fall nicht direkt in den Bezug füllen sondern noch ein eigenes Innenkissen aus einem einfachen Stoff nähen. Denn so kommt die schöne Raffung am besten zur Geltung.

~ ~ ~ ~ ~ ~

Viele liebe Grüße

Anita
~ ~ ~ My Country Cottage Garden ~ ~ ~

Kommentare:

gaby hat gesagt…

das sieht aber sehr schön aus
lg gaby

agnes hat gesagt…

zauberhaftschön,
LG
agnes

chiarmika hat gesagt…

WOW...das Kissen ist wunderschön!!!
da hab ich mich bisher auch noch nicht rangetraut....

ganz liebe Grüße
Ute

Steffi hat gesagt…

Och sind die schön, richtig zum kuscheln. Wirklich wunderschön.

ganz liebe sonnige Grüße
Steffi

Die Waldfee hat gesagt…

Das Kissen ist wunderschön.
Gerade auch wegen dem Häkeleinsatz.
Ha etwas verträumtes!
Liebe Grüße,
die Waldfee

Rosine hat gesagt…

Hallo Anita, dein Kissen ist wunderschön und auch ich habe beim ersten Mal nicht gleich den Dreh heraus gehabt. Beim vierten mach ich aber ganz gewiss alles richtig.
Liebe Grüße
Rosine

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

°° WUNDERSCHÖN °°

Da kommt gleich wieder mein "haben-will-Gen" durch! ;)

Schau mal, hier ist eine Anleitung, die es schön zeigt, ... falls Du den Teil mit der Häkelblüte direkt meinst!

=> http://www.youtube.com/watch?v=WJ5sVE2WtXk&feature=related

LG,
Pupe

Coramo hat gesagt…

boah, ist das schöööön! :-)

Jana hat gesagt…

Deine Tilda Kissen sind toll.

diggibird hat gesagt…

Das Kissen ist ja superschön.... danke für den Tipp falls ich mich je an dieses Kissen zu nähen wage.
GlG
Hanni

Yvonne hat gesagt…

Wow! Das ist total schön geworden!!!
Liebe Grüße Yvonne

dekoretti hat gesagt…

Danke für Deinen lieben Kommentar.
Freut mich sehr, wenn Dir mein Blog gefällt. Oh, Du hast ja auch so ein schönes Häkelkissen gezaubert und auch in rosa. Mir gefällt die Idee wie Du das Kissen mit der Raffung verarbeitet hast, gleich mal gemerkt.
Liebe Grüße von Jana
und Schnauzebussis vom Beagelchen

die Plötzies hat gesagt…

Wau wau wau und nochmal wau!

LG, Melanie

Monika E. L. hat gesagt…

So eins haben wir damals auch im Mädchengymnasium gehäkelt. Nur leider hatte ich damals sumpfgrünes Garn - deswegen ist meins eher unansehnlich, aber von der Form her sehr ähnlich ;-)