Donnerstag, 13. Mai 2010

Ein Körbchen aus Tilda-Stoffen

Ich poste hier viel zu selten. Vor ein paar Tagen habe ich dieses süße Körbchen aus Tilda-Stöffchen und Leinen für Monika genäht. Sie hatte vor ein paar Wochen auf meinem Blog ein Rätsel gelöst und gewonnen! Bald gibts bei mir auch wieder was zu gewinnen. Es lohnt sich also in den nächsten Tagen vorbei zu schauen. Ich verlose 3 Preise u.a. auch ein Tilda-Adressbuch. Achja, das Körbchen ist nach einer Anleitung von Pink Penguin entstanden. Eine tolle Geschenkidee, oder?

LG, Maja

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Toll geworden!
Habe ich mir gleich mal abgespeichert die Anleitung.

Gruß Marion

Ineke van den Akker hat gesagt…

Just love it! Well done!

miju miju hat gesagt…

Mmh sehr schöne Stoffauswahl... kommt mir bekannt vor. Schau mal auf meine Link: http://geradeausprobiert.blogspot.com/2010/04/frisch-gewerkelt.html
habe diese süße Tasche auch schon ausprobiert von PP.
Mit Weihnachtsstoffen müßte es auch sehr süß aussehen...
LG

diggibird hat gesagt…

Superschöne Tasche. Ich habe mir den Link aufgeschrieben. Danke dafür.
GllG
hanni

verap-stoffideen hat gesagt…

Ganz süß geworden, toll mit dem Leinenstoff.LG vera

Steffi hat gesagt…

ui, das ist ja klasse geworden!tolle Stoffe und überhaupt sehr tolle Wohndeko! das hätte ich auch gerne gewonnen ;-)
lg Steffanie