Mittwoch, 23. Juni 2010

Meine 2te Gartenhexe

So da seht ihr meine 2te Gartenhexe.
In meinem Garten kriechen so viele Schnecken rum und da hab ich die Hexe gebeten dich mal die ganze Sache mit den Schnecken anzusehen und zur Tat zu schreiten.
Leider sind meine Schnecken im Garten nicht so schön bunt wie die, die mein Hexle gefunden hat und mir brachte.
Liebe Grüße
Denise die sich immer über einen Besuch auf ihren Blog freut ;-))









Kommentare:

Rosenfee hat gesagt…

Grins...die ist aber süss....ganz niedlich auch das Schneggie
Liebe GRüsse
Patricia

da.gina vintage hat gesagt…

Hach, wie schöööön...
Und ich habe immer noch keine Figur genäht.. vor lauter renovieren.. uff..
Aber der Tag naht..
LG Gina ;o)

Daniela hat gesagt…

Liebe Denise!
Die Hexe ist absolut zauberhaft geworden, genauso wie ihre rosa Schwester! Ich soll dir übrigens ausrichten, dass es ihr sehr gut bei mir gefällt und sie schon jede Menge Spielkameraden gefunden hat ;-) Nur mit dem österreichischen Dialekt hat sie noch Probleme *gg*

Herzliche Grüße
Daniela.

chiarmika hat gesagt…

sehr,sehr schön ist deine Gartenhexe!!!

ganz liebe Grüße
Ute

EVES COTTAGE DREAMS hat gesagt…

Wie süß die Idee mit der Schnecke unter dem Arm.Hab letztes Jahr soviele Hexen genäht das ich erstmal hexenpause brauche;-)))Hast du die vergrößert?Die sieht so groß aus.♥EVE♥

verap-stoffideen hat gesagt…

Ach, wie süß - die Schnecke ist ja goldig. Muß ich auch mal nähen.
LG vera

emmalotta hat gesagt…

Zucker!!! So ein süßes Hexlein wird demnächst auch meinen Garten zieren ;o) Liebst Grüße, Sylke

Mone hat gesagt…

Die ist ja superschön. Falls Du mal so eine übrig hast,
und Lust auf Glasperliges hast , darfst Du Dich gerne bei
mir melden :) Ich liebe Tildasachen, kann aber leider
überhaupt nicht nähen.
Viele liebe Grüße
Mone

anoua hat gesagt…

♫♫♫ Ich schließe mich an, toll geworden und diese kleine Schnecke ist zuckersüss ♫♫♫