Mittwoch, 18. August 2010

Ich hab´s getan...


endlich mal wieder etwas genäht - nur für mich!
Mein Mann hat in die Krone ein kleines Loch gebohrt, durch das ich eine Nadel gesteckt habe. So sitzt sie richtig gut und kann bei Bedarf (warum auch immer) auch abgemacht werden.


Wen dieser Frosch wohl wachküsst?

Ganz liebe Grüße
Frauke

Kommentare:

meine traumwelt hat gesagt…

von diesen süßen fröschen habe ich auch schon ganz viele genäht, aber bei mir sind sie auch immer woanders gelandet und keiner ist bei mir geblieben... vielleicht schaff ich es ja doch nochmal ;-)
lg, kirsten

winterfee hat gesagt…

Also ich würd ganz ganz gerne von diesem Fröschchen wachgeküsst werden wollen....

Nette@Löwenkorn.de hat gesagt…

der is ja allerliebst !!!

Rosine hat gesagt…

Liebe Frauke, sehr süß deine Fröschin. Den passenden Küsser habe ich gerade auf meiner Blogrunde bei Babette gesehen.
Liebe Grüße Rosine

Birgit Habicht hat gesagt…

Ei wie süß is der denn ...ich hab mir auch einen Frosch genäht .Die sind aber auch süüß

Liebe Grüße Birgit