Sonntag, 23. Januar 2011

Mützen und Handschuhe, es ist ja noch Winter...

Als wir heute von unserem Winterspaziergang nach Hause kamen,
habe ich gleich mal meine Tilda-Mützen in Szene gesetzt,
da sind sie:


Diese ist aus Tilda-Wollfilz, mit Zierstich und Pailletten bestickt.
Dazu noch ein Paar Pulswärmer,
und als ich dann nach Teppich, Mütze und Pulswärmern noch einen kleinen Rest hatte,
kamen die kleinen Pantoffeln für mein Töchterchen heraus.

Nun passen sie nicht mehr, hängen aber noch dekorativ im Eingang (ab).





Dann folgte eine aus kuschelweichem Teddyplüsch,
mit Zierstich und Häkelblümchen.
In trauter Zweisamkeit mit einem paar Handschuhe.
(Kuschelschal gibt's auch dazu, aber den wollt Ihr bestimmt nicht sehen)






und weil's so schön war
und überhaupt braucht man ja zu jedem Mantel die passende Mütze,
genau, noch eine:





Jetzt wird's langweilig,
für wärmere Tage hab ich noch eine aus grünem Samt mit roten Rosen,
die sieht aber nun wirklich schön aus!




Das war's aber nun wirklich
(ich finde den Schnitt halt soooo schön!)

Wünsch' Euch noch einen kuscheligen Sonntag,
liebe Grüße
Eure Dana






Kommentare:

Hamsti45 hat gesagt…

Hallo Dana,

also, MIR gefallen deine Mützen, Handschuhe und die Puschen außerordentlich gut, ehrlich!
Hübsch zurechtgemacht, und wem´s steht, der kann sich glücklich schätzen, es zu tragen.
Puschelig und geschmackvoll!

Schönen Sonntagabend
vom Hamsti45

Rosine hat gesagt…

Liebe Dana, wie schön ist das denn. Setzt du die auch alle auf?
Ich meine natürlich nacheinander nicht alle zusammen.
Ich habe die Handschuhe dazu genäht, in rosa, und ich trage sie beim Hundespaziergang. Sie sind so kuschelig warm und so lustig anzusehen.
Es muß ein schöner Anblick sein, wenn du deine Sachen trägst.
Liebe Grüße Rosine

Jana hat gesagt…

Sehen ganz toll aus deine Mützchen und die anderen Sachen.Tolle Farben.
Schöne Woche und liebe Grüße Jana

Ineke van den Akker hat gesagt…

Just love this! Well done!

Engelwerk hat gesagt…

ohhh, soviel von den schönen Mützen!!!
Traumhaft, ich liebe sie, hab sie aber bisher noch nicht genäht.

viele Grüße
Christine