Montag, 7. März 2011

Schmuckbüsten

Die beiden Tilda-Schmuckbüsten waren eine Auftragsarbeit, mit der ich mich am Anfang so gar nicht anfreunden konnte. Genäht sind sie zwar schnell, aber mit dem Holzständer hatte ich so meine Schwierigkeiten. Erst als ich den Stiel gekürzt habe, hat es geklappt und nun gefallen sie mir wirklich gut.


Das waren sicher nicht meine letzten Schmuckbüsten, schließlich habe ich auch jede Menge Halsketten, die einen Parkplatz suchen ;-)
Herzliche Grüße

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

oh sieht klasse aus
LG heidi

Anna hat gesagt…

Wow...klasse!SUPER!!!

Engelwerk hat gesagt…

In die erste hab ich mich gleich verliebt, die Zweite sieht auch super aus.
LG Christine