Donnerstag, 30. Juni 2011

Für den Tisch und für die Tasche

Hallo ihr lieben

Heute habe ich wieder ein klein wenig zu zeigen.
Vor ein paar Tagen habe ich dieses kleine Tatüta genäht zu einer Tasche passend.
Ich habe mit Dana einen kleinen Tausch gemacht und ihr das dann geschickt.



Ich freue mich sehr, das es ihr gefällt. Aber sie hat mir ja auch ganz was schönes geschickt, über das ich mich ebenso gefreut habe.

Außerdem habe ich noch für mein rundes Silbertablett ein Deckchen genäht. Ich habe es erst mal nicht gequiltet. Mal abwarten, wie es nach dem waschen aussieht, vielleicht muss ich es dann ja doch noch machen?
Aber so gefällt es mir momentan sehr gut und macht sich prima auf dem Tisch:



So, das war es erst mal wieder von mir

Bis bald

Eure

Gabi



http://hobbysandmore.blogspot.com/

Kommentare:

Dana hat gesagt…

huhu gabi,
da bin ich schon wieder :)
dein deckchen ist wunderschön bestickt. ich habe meine gequiltet und ich würde sagen, du machst das bei deinem auch. es klingt eigentlich zeitaufwendiger, als es ist. es geht eigentlich ganz flott, und es schaut dann ganz anders aus. wenn frau ungeduld sechs stück schafft, dann schaffst du das erst recht!
ganz liebe grüße von
dana,
die sich fast auf schnupfen freut :)

Gabi hat gesagt…

jaaaaa - eigentlich hast Du ja recht...und eigentlich wollte ich auch noch ein paar mehr machen für den Tisch. Wobei ich schon ernsthaft überlegt habe, die aus Wachstuch zu machen *hihi*...die ollen Kleckermäuler... =)
Aber Stoff ist definitiv schöner!
Also .... mal sehen
Liebe Grüße
Gabi

luna hat gesagt…

Das Täschlein und das Deckerl...alles schön geworden, liebe Gabi!
Hast Du die Rose "freihand" mit der Maschine genäht oder hast Du da ein Programm dafür?
LG Luna

Gabi hat gesagt…

Hallo Luna
Leider spare ich noch an einer Sticki (ich glaube das dauert noch was...)
Die Rose habe ich Freihand genäht.
LG Gabi