Freitag, 15. Juli 2011

Sooo häßlich ...

... dass er schon wieder schön ist!

:-)


Genau so bezeichne ich meinen kleinen Urmel hier!



Dieser kleine grüne Kerl kam durch Zufall zustande:
Ich habe meinem Patenkind ein Urmelbuch geschenkt und dieses kleine Urmel hab ich mir aus dem Tilda "Eichhörnchen/Kaninchenschnitt" gebastelt...



Hier noch ein Bild zum Vergleich mit dem Tilda-Häschen, dass ich vor ein paar Jahren genäht hatte...

Auf jeden Fall hat sich mein Patenkind ganz dolle über den grünen Kerl gefreut...
Das ist doch die Hauptsache.

Liebe Grüße
euer

Kommentare:

da.gina vintage hat gesagt…

..ist der doch gar nicht!!!

Ich finde ihn putzig.. und das Patenkind auch!
LG
Gina ;o)

luna hat gesagt…

Ein Urmel ist ein Urmel....und kein Kaninchen, lach, und häßlich ist er ganz gewiß nicht, sondern gut gelungen.
LG Luna

Biene hat gesagt…

Dein Urmel ist ja total süß!!! Mir gefällt er auch super gut! Ich mag das leuchtende grün gern! :O)
Liebe Grüße
Biene

Dana hat gesagt…

also, er schaut aber wirklich wie das Urmel aus, sehr sehr putzig :) Hast du schön gemacht!
Liebe Grüße von Dana
aus dem Pünktchenglück

chiarmika hat gesagt…

Dein Urmel ist doch super süß!
sehr gelungen....

liebe Grüße Ute

Mrs. Mandel hat gesagt…

Der ist ja klasse :-D Echt süss!

Lg mrs. mandel

Jessy♥Ballyhara hat gesagt…

Meine Tochter sitzt gerade neben mir und hat das Urmel gleich erkannt!Soooo süß-ist er geworden!!!
Tolle Idee!

"Föne Mupfel"

Liebe grüße
Jessy

Heidi hat gesagt…

Das ist nicht häßlich ... ich finde es sehr niedlich .

LG heidi