Donnerstag, 27. Oktober 2011

Es wird langsam Winter...

                            ...daher heute eine winterliche Tilda:
                       Und so sieht die Hübsche im Ganzen aus:
Im Arm hält sie einen kleinen Elch und der sieht so aus:
Und dann hab ich noch ein Nadelkissen genäht, mit Röschendrauf...
                 ... und ein Mäppchen für meine ganzen Karten:



          p.s. Gern könnt ihr auch mal meinen Blog besuchen unter:                    http://sabines-liebstes-hobby.blogspot.com/

Kommentare:

Desirée-ScrapDees hat gesagt…

really lovely!

Renate hat gesagt…

Was für tolle Sachen. Die Puppe ist ein Traum. Liebe Grüße, Renate

hexhex-design hat gesagt…

wie schön und edel. Alle Details stimmen super.
LG Lesley

Swaantje hat gesagt…

Wunderschöne Arbeiten!
Deine Tilda ist Zuckersüß..
Herzliche Grüße
Swaani

Beate/sweetemmalu hat gesagt…

ganz zauberhaft, deine Tilda mit dem Elchi!
Liebe Grüße Beate

Blue hat gesagt…

Hallo!

Deine Sachen sind echt schön geworden, das Nadelkissen ist ein Traum....fast zu schade mit den Nadeln da reinzustechen.
Dein Kartenmäppchen ist auch eine schöne Idee...da hat man endlich alle Karten zur Hand, die man nicht regelmäßig braucht, aber sich dennoch ärgert, wenn sie dann doch nötig sind....und die Geldbörse bleibt klein, weil unsinniges nicht rein muss.
Wie gesagt...ich bin begeistert!

lg,
Blue

shez hat gesagt…

great lot of projects,very nice,well done

Sabine hat gesagt…

Vielen Dank für eure Komplimente! Ich habe mich sehr darüber gefreut, daß euch meine Arbeiten so gut gefallen!

Sabine

Laura Schroeder hat gesagt…

Sehr süüüß :)

liebe grüße ♥
laura

http://aspecialhistoryofme.blogspot.com/

114a hat gesagt…

wow wow wow - da war ja jemand super fleissig und so schöne Sachen gezaubert. Klasse, weiter so.

Ganz liebe Grüße, Elvira
PS: Schau mir auch gleich deinen Blog an.

Heidi hat gesagt…

deine Tilda sieht super aus ;)
große klasse

LG heidi