Mittwoch, 27. Februar 2013

Ein neues Tilda-Kaninchen

Nun ist mein Hasi nicht mehr allein.
Ich habe ihm eine Freundin genäht.
Im letzten Jahr habe ich schon mal eines genäht mit dem lila karierten Stoff, das habe ich verschenkt.
Ich hatte noch Stoff übrig und den habe ich wieder verwendet.
Probleme habe ich immer beim Annähen der Arme und Beine.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.wie es leichter geht.
Viel Spaß beim Schauen.
Tilla

Kommentare:

Zuckerzahn hat gesagt…

Der ist super geworden...knuddelig !

schönen Tag ...LG Jutta ;-)

Basteldina hat gesagt…

Der Hase ist total schön geworden. Arme und Beine kann ich inzwischen sehr gut annähen. Es ist Übungssache. Wenn die Arme oder Beine verdeckt sind, kannst du auch einfach die Teile mit einem großen Kreuzstich befestigen. Sonst nähe ich immer mit dem Matratzenstich.
LG
Nadine

Maxi hat gesagt…

Halli hallo
auch die Häschenfrau it ein HINGUCKER

Lieben Gruß Hibiskus12heybehl