Dienstag, 19. Februar 2013

Patchwork-Decke





Hallöchen!


...heute stell`ich euch meine abgewandelte Tilda-Decke vor...








&


...ein paar Details










...noch ein paar kleine Qiltstiche fehlen...

...aber gekuschelt wird trotzdem schon damit...

...eine zauberhafte Woche für euch...

LG JUTTA :-))


Kommentare:

Constance Remhof hat gesagt…

Oh die ist ja echt traumhaft schön. Meine Tochter wünscht sich auch bald eine. Wie lange hast du denn dafür gebraucht?

Liebe Grüße Constance

Zuckerzahn hat gesagt…

Hallo liebe Constance,

...kann ich gar nicht genau sagen...

...da man ja nicht permanent davor sitzt, aber eigentlich sind nur die Applikationen etwas zeitaufwendiger...

...hab sie wohl an 2 Abenden genäht und gewendet und an weiteren 2 Abenden aufgesteppt...die Decke selber mit Vlies und Rückseite ging sogar recht flott!...

Hab einen schönen Tag...liebe Grüße Jutta



Engelwerkstatt hat gesagt…

Hallo Jutta,
die Decke sieht wunderschön aus.
Die Applikation mit der Nähmaschine gefällt mir besonders gut.
Ich habe sie auf dem Käfer aus den neuen Buch gesehen, aber leider war keine Vorlage dabei.
ich wünsche dir einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Tilla

Maxi hat gesagt…

Halli hallo
Das ist eine sehr schöne Decke geworden, auch die Applikationen gefallen mir sehr gut.

Lieben Gruß Hibiskus