Dienstag, 27. August 2013

ein zweites und etwas ganz dickes, knuffiges...



*

Da bin ich schon wieder :o)
(also ewig nix und dann gleich drei Posts hintereinander!)

Ich habe da nämlich gestern etwas genäht,
etwas dickes, ganz knuffiges, das ich auch schon ewig nähen wollte und es doch nicht tat.

Ich sag' nur "Dinge, die die Welt nicht braucht",
aber schöööön finde ich es :o)






Die letzten Stiche getan...
 (könnt Ihr es schon erraten?)





...und vor den Schaukelstuhl gestellt :o)






Jaaa, ich hab' endlich mal diesen lustigen Sitzpuff aus Tildas Sommerwelt genäht. Man darf sich aber vom Namen nicht irreführen lassen. 

Der ist nix zum Draufsitzen, sondern man legt ganz gepflegt und chillig seine Füße darauf ab :o)






Das Herzerl hab' ich im Urlaub gestickt und hernach lange überlegt, was ich wohl daraus nähe.

Sollte mal kein Kissen werden,
ja und dann fiel mir der langgewünschte Sitzpuff ein!






Da steht er nun,
und ich finde ihn ganz knuffig und toll :)









Ich hatte allerdings erst meine Schwierigkeiten,
war aber selbst schuld.

Mir kamen die angegebenen Maße sehr sonderbar vor,
eine Höhe von 25cm erschien mir so niedrig.






Also schnitt ich einfach mal 45 cm zu,
um dann vor einer schlanken Tonne zu stehen!

Das sah so doof aus, dass ich schnell wieder alles auftrennte,
um dann doch bei den 25 cm zu landen!






Aber egal, da ist er nun und erfreut mein Tilda-Herz :o)


*

Ja und dann musste ich mir einfach noch ein Granny-Kissen nähen!

Ich musste musste musste einfach!

Es geht so schnell und es gefällt mir einfach sooo sehr :o)













ebenfalls aus Tilda-Stoff















Es tauchte die Frage nach der Öffnung auf,
ich hab' sie mal für Euch geknipst:







Denn weiter bekomme ich sie einfach nicht zu.
Ich weiß nicht, wo mein Fehler liegt, aber es stört mich jetzt auch nicht weiter. Hab' einfach ein Stückl Stoff dahinter gelegt.


Zum Schluss noch ein schönes Tilda-Bild:





Liebe Grüße von

Dana

*


Kommentare:

Lena hat gesagt…

Liebe Dana,
schön ist dein Sitzpuff geworden. Am besten finde ich aber die Stickerei. Sieht soooo süß aus.
Habe mich auch über das letzte Bild gefreut ;-). Es gibt sie noch.
Liebe Grüße
Lena

Lena hat gesagt…

PS.
Die Öffnung in den Tilda Kissen gehen nicht weiter zu. Sieht bei mir auch immer so aus,

Linchen hat gesagt…

Liebe Dana,
WOW!! Ist dieser Sitzpuff toll!! Ganz wunderhübsch! Du hast es einfach drauf!! :)
Und auch das neue Grannykissen! zauberhaft!
Dann machs Dir mal im Schaukelstuhl gemütlich! :)
Liebe Grüße von
Linchen

Michaela hat gesagt…

ja, genau das meinte ich...Ich schaffe es ein wenig weiter zu...Ich denke, daß liegt auch am Stoff. Wenn der ziemlich dünn ist, geht es besser.
Aber egal, "Frau" weiß sich ja zu helfen.
Liebe Grüße Micke

Maira hat gesagt…

Liebe Dana,
wie wunderschön Deine Sitzpuff ist.
Ich habe mir auch schon überlegt ob man sich da wirklich darauf setzen kann.... jetzt weiss ich es.
Das Grossmutterkissen sieht auch sehr knuffig aus und alles passt wie immer perfekt zueinander.

Herzlichst
maira

Cattinka hat gesagt…

Liebe Dana,
Du hast in letzter Zeit ganz wunderbare Tilda Sachen genäht, und das Alles erfreut auch mein Tilda Herz.
LG
KATRIN W.

Susanne hat gesagt…

Liebe Dana,

auch der Pouf, das Kissen und die Aufbewahrung erfreuen wieder mein Herz. Einfach schön. Ich werde die Bilder mir noch öfter ansehen und mich dran freuen.

Liebe Grüße

Susanne

Dana hat gesagt…

Dankeschön für Eure lieben Kommentare!

Rosine hat gesagt…

Liebe Dana, der knuffige Fußpuffel ist wunderschön und wenn man nicht drauf sitzen kann, man kann sein Auge sehr daran erfreuen. Die Kissen sind alle schön, obwohl Grannykissen sind schon was ganz besonders Schönes, nicht wahr?!
Hast wieder mal tolle Tildasachen genäht!

LG Rosine

Rosine hat gesagt…

Ach ich wollte doch noch schreiben, wie wunderschön ich die ganzen zu sehenden Stickereien finde, besonders natürlich die Herzen. Früher habe ich auch all so was gestickt. Dazu habe ich leider keine Geduld mehr. Aber es gibt heute so viele schöne Motive, wie man an deinen Stickereien sieht.

LG Rosine

shabby-landhaus hat gesagt…

Wow da warst du aber fleißig und tolle Sachen hast du gemacht, sehr schön.
Liebe Grüsse
die Frau Oldenkott