Mittwoch, 20. August 2014

Erst war es ne Tunika und dann ....

Dann hab ich aus dem Tilda Stöffchen einen Kissenbezug genäht .
Und hier mein Ergebnis ;)


Die Tunika hatte auf einmal Flecken , und ich hatte keine Ahnung woher   . Raus gingen sie auch mit Spezial-Reiniger nicht . Und zum entsorgen fand ich den Stoff zu schade .



Und  jetzt ist es ein Kissenbezug


Die rechte Seite ist gestrickt , das waagerechte Band ist doppeltes Kederband  und links der türkise Streifen ist aus einem Stoffrest . Die Stickereien sind von Embroidery und Urban

Viele , liebe Grüße
Heidi

Kommentare:

Manuela Grolimund hat gesagt…

Sehr schön! Schade um die Tunika. Aber das Kissen ist auch toll! Gestickt? Wow!
L. G. Manuela

Heidi hat gesagt…

Danke Dir für das Lob ;)

Ruth hat gesagt…

Die Umgestaltung von der Tunika zu dem Kissen ist dir wirklich sehr gut gelungen, sieht toll aus. Die Stickereien gefallen mir sehr gut.

LG
Ruth