Montag, 8. Dezember 2014

Basar im Altenheim

Ich wollte ja nicht mehr zum Basar gehen. Aber eine nette Dame rief mich an, ob ich im Altenheim zum Tag der offenen Tür mit Advendbasar mitmachen möchte. Da ich frei hatte und noch einiges da hatte sagte ich zu.
Erst lief es schleppend, hatte auch nicht viel erwartet. Am ende war ich doch noch ganz erfolgreich, denn die Angestellten und Besucher kauften doch noch Kleinigkeiten. Und eine kleine Kinderkrabbeldecke ist auch verkauft. Hatte vorher noch ein paar Eulenkissen genäht, die auch schnell weg waren.
 
 
 



So das war´s erst mal von mir
Liebe Grüße
Petra

1 Kommentar:

heususen hat gesagt…

Das sind aber schöne Sachen die du da verkauft hast! So schön bunt! :) Kein Wunder das sie dann doch noch so schnell weg waren. ;)
ganz liebe Grüße
Camilla